Recycling the Future Automotive Interior in Birmingham

imat-uve 06.02.2020 Lesezeit: ca. 1 Minuten

Nach einem erfolgreichen Start findet heute der zweite Tag der Konferenz „Textile Opportunities in a Changing Automotive Industry“ statt.

Laura Kunze, Projektleiterin für innovative Materialentwicklung bei imat-uve, wird dort das INTERREG geförderte Projekt „Recycling the Future Automotive Interior“ vorstellen.

Unser Ziel: Gemeinsam mit unseren Projektpartnern wollen wir in Zukunft Alttextilien aus Mischfasern recyclen und sie in eine Kreislaufwirtschaft bringen.

 

Mehr zur Konferenz: https://www.technical-textiles.online/TOAI/content/conference-programme