News

Auf der Datenautobahn Richtung Zukunft

Unternehmen

Egal ob Sharing oder digitale Plattform – beim dritten EDL-Circle des Fachmagazins Automobil Industrie zeigten die führenden Engineering Dienstleister am 5. Dezember wie viel Potenzial in der Branche liegt. Zu den Teilnehmern gehörten unter anderem Experten der ASAP Gruppe, EDAG, FEV Europe GmbH, DRÄXLMAIER und auch imat-uve. 

Die Firmen stellten neue Produkte und Geschäftsmodelle vor, die die kommenden Jahre die Entwicklung der Mobilität bestimmen können. Michael Hog von der FEV Group stellte mit „SVEN“ ein E-Konzept-Car vor, dass rein als Carsharing-Produkt entwickelt wurde und eine Lösung für den problematischen und überfüllten Individualverkehr in Großstädten bietet. „Sharing is Caring“ aus diesem Grund hat Claas Blume vom Frauenhofer Institut das Start-up „Clous“ gegründet, eine Plattform, die Konstruktionsaufgaben von Unternehmen an freie Konstrukteure vermittelt, um die Engineering-Ressourcen des Marktes optimal zu bündeln. 

Auf geht’s Richtung Datenautobahn. Die Digitalisierung nimmt bei den Dienstleistern an Fahrt auf.

Digitalisierung ermöglicht unter anderem die Sammlung und Auswertung von Daten des analogen Geschäftes, um Produkte dauerhaft weiterzuentwickeln und Fehlerquellen frühzeitig zu beheben. Aus diesem Grund setzt der Zulieferer DRÄXLMAIER auf einen digitalen Zwilling, der sowohl Performance als auch Produktionsdaten auswertet, um Produkte dauerhaft zu verbessern. imat-uve präsentierte mit dem Spin-Off Brain of Materials den Teilnehmern eine digitale Plattform, die Produktentwicklungsprozesse revolutionieren könnte.  

Brain of Materials unterstützt Designer, Ingenieure und Architekten mit vielen Informationen über innovative Materialien und deren Features wie zum Beispiel die Beschreibung der Materialeigenschaften, 3D-Scans und Ergebnisse aus Materialprüfungen. Die Plattform verbindet somit das analoge mit dem digitaleGeschäft. 

Weitere Informationen zum EDL-Circle finden Sie hier 

Per Mausklick zum passenden Material. Hier geht es direkt zu Brain of Materials  

Zurück

Unternehmen

Teammitglieder im Gespräch

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht