News

Höchstwerte erreicht!

Unternehmen

Messen und analysieren gehört zum täglichen Geschäft von imat-uve. Mal liegen die Werte oberhalb, mal unterhalb vorgeschriebener Grenzen. Diesmal hat imat-uve die durchschnittlichen Vergleichswerte um ein Vielfaches überschritten! Aber kein Grund zur Sorge –die Rede ist nicht von Schadstoffen, sondern von der Auswertung der Teilnehmerbefragung zum Praxisseminar am 1.März! Im Rahmen des Kundenseminars „Emissionen und Geruch im Fahrzeuginnenraum“ wurde die Zufriedenheit der Teilnehmer evaluiert und die Ergebnisse zeigen, dass die Seminare sehr beliebt und qualitativ hochwertig sind und imat-Kunden einen großen Nutzen für ihre Arbeit aus den Beiträgen der Spezialisten ziehen können.

Das Seminar wurde insgesamt von 96 Prozent der Teilnehmer mit „sehr gut“ und „gut“ bewertet. Ebenfalls hervorragend schnitt die gesamte Organisation ab: 76 Prozent bewerteten hier mit „sehr gut“ und 21 Prozent mit „gut“. Die Aktualität der Vorträge erreichte sogar zu 100 Prozent die Noten „sehr gut und „gut“

Die einzelnen Vorträge über Emissionen und Geruch erhielten insgesamt mehrheitlich Bestnoten (über 85 Prozent sehr gut und gut). Um der Nachfrage gerecht zu werden, werden im Verlauf des Jahres weitere Seminare angeboten.

Weitere Informationen über zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf unserer Eventseite.

Zurück

Unternehmen

Teammitglieder im Gespräch

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht