News

Neues Gesicht im Kommunikationsteam

Unternehmen

imat-uve baut das Team von Marketing und Communications am Standort Mönchengladbach weiter aus. Die zunehmende Globalisierung des Unternehmens und die Erweiterung der Aufgabengebiete, wie zum Beispiel bei Digitalisierungsthemen, macht eine personelle Aufstockung des Bereichs nötig. Unter der Leitung von Nicola Sengpiel-Bender gehören Yet-Yie Fan-Choi mit Schwerpunkt Raum APAC sowie Tom Dauber mit Schwerpunkt Events und Digital jetzt zum festen Team, das nach Bedarf durch Freelancer oder studentische Kräfte ergänzt wird. Auf diese Weise kam auch Tom Dauber selbst bereits während seines Studiums Anfang 2017 zu imat-uve. Nach seinem Master-Abschluss in Politikwissenschaften an der RWTH-Aachen konnte er nun fest ins Kommunikationsteam übernommen werden.

Photo: at an image film shooting

Die Abteilung Marketing und Communications verantwortet bei imat-uve sowohl die interne als auch die externe Kommunikation zentral für die imat-uve gmbh weltweit. Dazu gehören alle Standorte in Deutschland, China, USA und Südafrika. Besonders die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien stehen hier im Vordergrund. Aufbau und Pflege der Internetseiten, Medienarbeit, auch in den digitalen Kanälen, sowie die Organisation von Seminaren, Events und Messeauftritten gehören zu den Aufgaben der Abteilung. In der internen Kommunikation unterstützt das Team alle Standorte weltweit bei der Mitarbeiterkommunikation, der Umsetzung der Corporate Identity und der Organisation von Firmenevents wie Betriebsversammlungen und Mitarbeiterfesten.

Wir freuen uns über den Teamzuwachs, mit dem wir in 2018 weiter die Zukunft des Unternehmens entwickeln werden.

Zurück

Unternehmen

Teammitglieder im Gespräch

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht