News

Schnelle Abstimmungsprozesse mit imat-AR

Unternehmen

Oculavis live @ imat

Innovative Technologien wie Augmented Reality (AR) ermöglichen computergestützte erweiterte Sichtweisen auf die Realität, bei der zusätzliche Informationen über realen Gegenständen oder Umgebungen dargestellt werden können.
imat-uve macht sich diese Technologie zu Nutze, um mit Kunden auf einfache Weise in verschiedenen Stadien des Prüf- oder Engineeringauftrags zu kommunizieren oder Probleme zu behandeln. Gerade jetzt, da persönliche Treffen nicht möglich sind, schließt imat-AR die Lücke und schafft effiziente Abstimmungsprozesse und Qualitätsverbesserungen. Mit imat-AR kann eine interaktive und ortsunabhängige Abnahme, Besichtigung und Vorführung von Prozessen, Produkten und Dienstleistungen sichergestellt werden.

Die Vorteile für Kunden:

  • Möglichkeiten der Probeentnahme oder Besonderheiten der Probe vor Zusendung des Bauteils besprechen.
  • Abstimmung und Prüfung des Test- Setups vor einer komplexen Prüfung, auf einfache, schnelle Weise.
  • Mit der AR-gestützten Bauteilbegutachtung während und nach den Tests können Zwischen- und Endergebnisse vorgestellt und erläutert werden.
  • Besichtigung und Prüfung des technischen Equipments, das imat-uve konstruiert hat.
  • Unkomplizierte und anschauliche Durchführung von praxisnahen Schulungen und Trainings.

imat-AR ermöglicht ein transparentes Monitoring der Bauteilprüfungen und damit die Einhaltung des geforderten Qualitätsstandards.

Um mehr über imat-AR zu erfahren und herauszufinden, wie Sie davon profitieren können, sprechen Sie uns an unter: Carmen.Pelters@imat-uve.de

Zurück

Unternehmen

Teammitglieder im Gespräch

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht