de
en

Wie die Textilindustrie ihr Müllproblem lösen könnte

imat-uve 06.07.2020 Lesezeit: ca. 1 Minuten

Der Deutschlandfunk berichtet über das Thema "Fast Fashion" und neue Recycling-Ansätze.

Laura Kunze, Projektleiterin bei imat-uve für innovative Materialentwicklung und dem EU-geförderten INTERREG Projekt, spricht über neue Wege im mechanischen Recycling.

Lesen Sie mehr zum Thema: Schwieriges Recycling - Wie die Textilindustrie ihr Müllproblem lösen könnte

Oder hören Sie den dazugehörigen Radiobeitrag: Erst Mode, dann Müll – Wie die Textilindustrie ihr Müllproblem lösen will