Service

Szenarioentwicklung

Mit der Zunahme von Komplexität, Ungewissheit und Wettbewerb wird die Auseinandersetzung mit der Zukunft immer schwieriger – aber gleichzeitig auch immer notwendiger, da die vorhandenen Ressourcen immer zielgerichteter eingesetzt und gelenkt werden müssen. Raum für Alternativen und Schwächen besteht immer seltener. Unternehmen und Organisationen, die heute zukunftsoffen, vernetzt und strategisch agieren wollen, helfen die Werkzeuge der Szenario-Entwicklung und des Szenario-Transfers, um mit deren Hilfe ihre strategische Ausrichtung auf die Zukunft maßgeblich zu schärfen.

Bildcollage zum Thema Szenarioenticklung und -transfer

Szenario-Entwicklung und Szenario-Transfer werden erfolgreich mit folgenden Zielen angewandt:

  • Frühzeitiges Erkennen von Veränderungsmöglichkeiten,
  • Handhabung von komplexen Entscheidungssituationen,
  • Schaffung einer gemeinsamen Basis für Entscheidungen,
  • Zukunftsrobuste Strategie- und Entscheidungsfindung,
  • Systematisierung von Strategiefindungsprozessen,
  • Vorbereitung eines Früherkennungsprozesses,
  • Erhöhung der Planungsflexibilität durch Orientierungswissen,
  • Zusammenführung und Verknüpfung von Zukunftswissen in der Organisation sowie Überwindung von traditionellen Denkgrenzen.

Das Szenario-Team bei imat-uve bietet daher nicht nur die Vorbereitung und Moderation von Strategieworkshops mit dem Ziel, auf systematische Weise unterschiedliche konsistente Szenarien zu entwickeln. Hierzu gehört Hand in Hand mit den Mitarbeitern unserer Clienten die Vernetzungsanalyse von Einflussfaktoren, die Konsistenzanalyse möglicher Zukunftsprojektionen und deren Bündelung (Projektionsbündel). Diese bilden die Grundlage, Konsequenzen zu ziehen bei Technologieauswahl/Technologieberatung und Strategiefestlegung. Entscheidend ist aber, dass nicht nur Zukunftsbilder gezeichnet und Maßnahmen daraus abgeleitet werden können, sondern die Umsetzung in die Praxis. Erfolgsüberprüfung und Verringerung von Reibungsverlusten in der Organisation gehören für imat-uve mit dazu.