News

Auszeichnung der VIAQ-Expertenkompetenz von imat-uve

Unternehmen

imat-uve erhält erneut eine Auszeichnung für die Expertenkompetenz auf dem Gebiet von Innenraumemissionen und Geruch.  Dr. Michael Holzwarth ist vom „Environmental Protection Technology Committee of SAE-China“ in die „Vehicle Interior Air Quality Control“ Expertengruppe berufen worden. SAE ist die Society of Automotive Engineers, die weltweit Experten für automobile Fachthemen in Gremien beruft. In den nächsten zwei Jahren wird Holzwarth mit internationalen VIAQ-Experten die Verbesserung der Luftqualität in Fahrzeuginnenräumen, mit Fokus auf China, weiter voranbringen.

Die Berufung in das SAE-Expertenkomitee verdeutlicht noch einmal die hohe Kompetenz von imat im Bereich Emissionen und Geruch. Für das Unternehmen ist es eine erneute Auszeichnung, dass die Fachkompetenz auf internationaler Ebene gewürdigt wird. Ein weiterer Beleg für das Expertentum im Bereich „Vehicle Interior Air Quality“ ist die große Nachfrage nach unseren Workshops und Seminaren in China, Deutschland und den USA.

In diesem Jahr bieten wir wieder Veranstaltungen mit unseren VIAQ-Experten an. Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht!

Die Plätze bei den Seminaren sind begrenzt - melden Sie sich deshalb schon jetzt für die kommenden Termine an!

Registrieren Sie sich hier:

Praxisseminar "Emissionen und Geruch im Fahrzeuginnenraum" in Mönchengladbach

Workshop "Emissionen und Geruch im Fahrzeuginnenraum" in Atlanta

Zurück

Unternehmen

Teammitglieder im Gespräch

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht