News

Volkswagen zertifiziert imat als Dienstleister

Erprobung

Volkswagen zertifiziert imat als Dienstleister

Ab sofort dürfen sich die Standorte von imat in Europa, Asien und USA als zertifizierter Dienstleister für VW ausweisen. Die Konzern Werkstofftechnik der Volkswagen AG hat dem Unternehmen die Freigabe  für zahlreiche Prüfverfahren bei Materialien und Bauteilen erteilt. Das Zertifikat beinhaltet unter anderem Klima- und Belichtungstests, Lackprüfungen, physikalische und chemische Tests sowie Textilprüfungen. Die Mitarbeiter in den Niederlassungen Mönchengladbach, Heimsheim, Shanghai und Atlanta arbeiteten in den letzten Monaten intensiv an Vergleichsprüfungen und Ringversuchen, um diese Auszeichnung zu erreichen. Die Zertifizierung durch VW ist für imat ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung der Unternehmensstrategie, sich als globaler Partner der OEMs zu etablieren.

Zurück

Erprobung

Ansicht eines Textgeräts

In unserer News-Übersicht finden Sie alle Neuigkeiten zum Thema Erprobung auf einen Blick.

Zur Übersicht

Pressemeldungen

Ansicht eines iPad

In unseren Pressemeldungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Zur Übersicht